Direkt zum Inhalt

Votum zur Einordnung eines Fermenters für KWK-Bonus

Die Autoren behandeln in ihrem Beitrag das Votum 2019/26 der Clearingstelle EEG|KWKG. Das Votum mit grundsätzlicher Bedeutung beantwortet die Frage, ob der Analgenbetreiber für den gesamten in seiner Biogasanlage erzeugten Strom Anspruch auf den KWK-Bonus nach EEG 2009 hat. Streitig war insbesondere, ob bei einer Anlage, die zudem keine Vorrichtungen zur Abwärmeabfuhr aufweist, auch die für den Fermenter genutzten Strom- und Wärmemengen für den KWK-Bonus angerechnet werden können (im Ergebnis verneint).

Datum
Autor(en)

Luca Virdis und Natalie Mutlak

Fundstelle

Biogas Journal 01/2020, 105

Direktlink zur Datei Datum Aufsteigend sortieren Typ Dateigröße
Beitrag im Biogas Journal 01/20 pdf 1 MB