Direkt zum Inhalt

Votumsverfahren 2020/19-VII – Nettostromerzeugung und Kraftwerkseigenverbrauch bei Pumpenstrom

Die Clearingstelle hat am 21. April 2020 das Votumsverfahren mit grundsätzlicher Bedeutung zum Thema "Nettostromerzeugung und Kraftwerkseigenverbrauch bei Pumpenstrom" eingeleitet.

Die Parteien haben jeweils eine Interessengruppe benannt, die eine Stellungnahme zu den Fragen im Verfahren abgeben kann. Des Weiteren hat die Clearingstelle die Bundesnetzagentur gebeten, ebenfalls eine Stellungnahme abzugeben, da das Verfahren auch Zuständigkeiten der Bundesnetzagentur betrifft. Die eingegangenen Stellungnahmen sind im Anhang (ggf. anonymisiert) veröffentlicht.

Bemerkungen

Das Verfahren war zwischenzeitlich wegen der von der Bundesnetzagentur einzuholenden Stellungnahme ausgesetzt.

eingeleitet am
Abgeschlossen
Nein
Aktenzeichen

2020/19-VII

Grundsätzliche Bedeutung
Ja
Direktlink zur Datei Datum Aufsteigend sortieren Typ Dateigröße
Stellungnahme BDEW pdf 421 kB
Stellungnahme Bundesnetzagentur pdf 40 kB
Stellungnahme AGFW pdf 63 kB