Den RSS-Feed „RSS - KWKG“ abonnieren Den RSS-Feed „KWKG | Clearingstelle EEG“ abonnieren KWKG

Energiebeihilfen nach der AGVO

Der Autor untersucht, inwieweit durch die Allgemeine Gruppenfreistellungsverordnung (AGVO) der EU Beihilfen im Energiesektor bereits ohne eine Anmeldung ermöglicht werden und wann die Kommission in Einzelfällen zu entscheiden hat.

Datum: 

03/2019

Autor(en): 

Walter Frenz

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

ER (Zeitschrift für die gesamte Energierechtspraxis) 02/19, 65-72

Icon KWKG

Empfehlungsverfahren 2019/8 - „Kaufmännisch-bilanzielle Weitergabe im KWKG“

Abgeschlossen: 

Nein

eingeleitet am: 

10.04.2019

Urheber: 

Aktenzeichen: 

2019/8

Gesetzesbezug: 

Die Clearingstelle EEG|KWKG hat am 10. April 2019 ein Empfehlungsverfahren zum Thema „Kaufmännisch-bilanzielle Weitergabe im KWKG“ eingeleitet. Die Frist zur Abgabe von Stellungnahmen läuft bis zum 22. Mai 2019. Weiterlesen

Icon NetzanbindungIcon KWKGIcon Attachments 1 Anhang

BAFA - Merkblatt für innovative KWK-Systeme

Datum: 

01.11.2018

Urheberschaft: 

Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) legt mit dem Merkblatt für innovative KWK-Systeme die Zulassungsvoraussetzungen nach dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz 2016 (KWKG 2016) i. V. m. der KWK-Ausschreibungsverordnung (KWKAusV) dar. Weiterlesen

Icon KWKGIcon Attachments 1 Anhang

BAFA: Merkblatt Modernisierung

Datum: 

01.07.2018

Urheberschaft: 

Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) konkretisiert im "Merkblatt Modernisierung zur Darlegung der Zulassungsvoraussetzungen nach dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG)" die die gesetzlichen Anforderungen für die Zulassung einer hocheffizienten modernisierten KWK-Anlage gemäß § 2 Nummer 18 KWKG 2016. Das Merkblatt richtet sich an Antragsteller und gilt für modernisierte Anlagen, welche ab dem 01.01.2016 den Dauerbetrieb wieder aufgenommen haben. Weiterlesen

Icon KWKGIcon Attachments 1 Anhang

Energiespeicher - VDI-Statusreport Oktober 2017

Datum: 

10/2017

Autor(en): 

Lisa Andresen (TU Hamburg-Harburg), Julia Badeda (ISEA), Franz Bauer (FENES) u.a. 

Fundstelle: 

Der vom Fachausschuss "Energiespeicher" des VDI im Oktober 2017 erstellte Statusreport bietet einen Überblick über Energiespeicher, deren Stellenwert sowie die zukünftige Entwicklung und die energierechtlichen Rahmenbedingungen. Weiterhin behandelt der Report die unterschiedlichen Speichertechnologien, deren Vor- und Nachteile sowie Anwendungsbereiche. Neben technischen und ökonomischen Aspekten werden auch energiewirtschaftliche Zusammenhänge analysiert. Der Bericht wendet sich an Entscheidungsträger aus Wirtschaft und Privatpersonen und soll die energiepolitische Diskussion mit Sachverstand untermauern. Weiterlesen

Icon SpeicherIcon KWKG

Regenerative Energien - VDI-Statusreport März 2018

Datum: 

03/2018

Autor(en): 

Zeljko Barisic (Siemens AG), Frank-Michael Baumann (EnergieAgentur.NRW), Christiane Grimm (Deutsche Bundesstiftung Umwelt) u.a.

Fundstelle: 

Der vom Fachausschuss "Regenerative Energien" des VDI im März 2018 erstellte Statusreport hat das Ziel alle relevanten Informationen zu Entwicklungen der Branche in den Sektoren Strom, Wärme und Verkehr abzubilden. Zunächst gibt der Bericht einen Überblick über den aktuellen Stand und geht anschließend auf wirtschaftliche und technische Fortschritte im Bereich Windenergie, Wasserkraft, Fotovoltaik, Solarthermie und Biomasse ein. Weiterlesen

Icon SpeicherIcon KWKGIcon BiomasseIcon WasserkraftIcon SolarenergieIcon Windkraft

Gesetz zur Beschleunigung des Energieleitungsausbaus - Rechtsetzungsverfahren

erster Entwurf vom: 

30.10.2018

letzter Entwurf vom: 

02.04.2019

Initiator: 

Bundeswirtschaftsministerium

Gesetzesbezug: 

Fundstelle (online): 

Anbei finden Sie die Gesetzgebungsmaterialien zum Gesetz zur Beschleunigung des Energieleitungsausbaus. Ziel der geplanten Änderungen sind eine effizientere Gestaltung des Netzausbaus, eine Beschleunigung der Planungs- und Genehmigungsverfahren und eine Optimierung der Stromnetze. Es sieht eine Novellierung des Netzausbaubeschleunigungsgesetzes Übertragungsnetz (NABEG) vor und enthält diesbeszüglich Änderungen des EnWG sowie weiterer Gesetze und Verordnungen. Unter anderem aufgrund der geplanten Neustrukturierung zum Redispatch und Einspeisemanagement werden zudem das EEG sowie das KWKG angepasst.  Weiterlesen

Icon NetzanbindungIcon KWKGIcon Attachments 10 Anhänge

Schützen statt schätzen

Der Autor befasst sich in seinem Artikel mit den Konflikten zwischen Windpark-Projektierern und Naturschützern. Laut Schätzungen würden 50 Prozent der neuen Windparkprojekte wegen Artenschutz beklagt werden. Das führe dazu, dass rund drei Jahre vergehen bis die Baugenehmigung eines Projektes erteilt wird. Infolgedessen könne die Netzanschlussfrist nach Ausschreibungen verpasst werden und die Rechte an einer Einspeisevergütung verloren gehen.

Datum: 

02/2019

Autor(en): 

Tilman Weber

Fundstelle: 

Erneuerbare Energien 1/2019, 36-39

Icon KWKGIcon Windkraft

Seiten