Kurzstudie zur Rolle der KWK in der Energiewende

Studie  – Schlagworte: Klima/Energie · Sektorenkopplung
KWKG: KWKG

Datum: 

03/2018

Autor(en): 

Max Fette (IFAM), Hans Christian Gils (DLR) und andere

Fundstelle: 

Die vom Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung (B.KWK) in Auftrag gegebene "Kurzstudie zur Rolle der KWK in der Energiewende" wurde vom Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung (IFAM) und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) erarbeitet und analysiert den Stellenwert und das Potenzial der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) als zentrale Sektorkopplungtechnologie im Rahmen der Energiewende. Zentrales Element der Studie sind Simulationen verschiedener Szenarien, vor allem die Gegenüberstellung von "Wärmepumpen-" und "KWK-Szenarien".

(1 Punkt = gar nicht, 5 Punkte = sehr nützlich; dargestellt ist der Durchschnitt)
55.7584/178
Ausführlichere Rückmeldung
Wenn Sie mögen, können Sie uns eine ausführlichere Rückmeldung zu unserer Arbeit geben (Zeitbedarf etwa 3 Minuten).