Den RSS-Feed „RSS - Speicher“ abonnieren Den RSS-Feed „Speicher | Clearingstelle EEG“ abonnieren Speicher

Würde da nicht das Licht ausgehen?

Dieser Beitrag beschäftigt sich mit der Frage, ob eine größtenteils auf Windkraft und Photovoltaik basierende Stromversorgung zuverlässig sein könne. Der Autor kommt zu dem Schluss, dass Photovoltaik und Windkraft sich oft sehr gut ergänzten und dass Speicher ca. 5 % des Jahresbedarfs aufnehmen müssten, um Überschüsse und Defizite in Ausgleich zu bringen. Gasspeicher könnten, so der Autor, schon heute den künftigen Bedarf decken.

Datum: 

05/2012

Autor(en): 

Volker Quaschning

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Sonne, Wind und Wärme 7/2012, 10-12

Icon SpeicherIcon SolarenergieIcon Windkraft

Alternativen zum Edersee

In diesem Beitrag werden verschiedene Speichersysteme insbesondere für Wind- und Solarenergie vorgestellt und auf deren Planung und spezifische Eigenschaften eingegangen.

Datum: 

05/2012

Autor(en): 

Valerie Thompson

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

photovoltaik 05/2012, 58-61

Icon SpeicherIcon Wasserkraft

Stationäre Stromspeicher - zukünftiger Nischenmarkt oder Milliardengeschäft?

In diesem Beitrag werden die Stromspeichertechnologien

  • Wasserspeicher
  • Druckluftspeicher (CAES - Compressed Air Energy Storage)
  • Konventionalle Batterien
  • Flüssigbatterien ("Redox Flow Battery")
  • Wasserstoffspeicher
  • Methanisierung

sowie deren technische und ökonomische Vor- und Nachteile vorgestellt.

Datum: 

03/2011

Autor(en): 

Christoph Gatzen und Christoph Riechmann

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

et (Energiewirtschaftliche Tagesfragen) 3/2011, 20-23

Icon SpeicherIcon BiomasseIcon Wasserkraft

Strom zu Gas

Der Autor geht auf die Idee ein, zur Zeit der Produktion nicht benötigten Strom aus Wind- und Sonnenenergie in Methan umzuwandeln und in das Erdgasnetz einzuspeisen. Dazu werden unterschiedliche Technologien und deren Speicherkapazitäten vorgestellt sowie rechtliche Hürden des EEG beleuchtet.

Datum: 

09/2011

Autor(en): 

Torsten Thomas

Fundstelle: 

Sonne, Wind und Wärme 14/2011, 62-64

Icon SpeicherIcon BiomasseIcon SolarenergieIcon Windkraft

Mit Windgas Strom speichern

Der Autor thematisiert in seinem Beitrag die Speicherung von Strom aus Windenergie als sogenanntes Windgas bzw. Erneuerbares Gas, um bei Netzengpässen die Abregelung von Erzeugungsanlagen zu verhindern. Dazu wird u.a. auf die Möglichkeiten der industriellen Nutzung von Windgas und die von der Nutzungsart abhängigen Wirkungsgrade der "Power-to-Gas" Verfahren eingegangen.

Datum: 

09/2011

Autor(en): 

Martin Frey

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Sonne, Wind und Wärme 14/2011, 38-40

Icon SpeicherIcon Windkraft

Strom zu Erdgas

Der Autor stellt mithilfe von grafischen Darstellungen sowie am Beispiel eines Pilotprojektes Möglichkeiten vor, Strom aus erneuerbaren Energien zu speichern, indem unter Einsatz des Stroms synthetisches Methan hergestellt (sog. Methanisierung) und anschließend ins Erdgasnetz eingespeist wird.

Datum: 

03/2012

Autor(en): 

Felix Wächter

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Erneuerbare Energien 3/2012, 22-25

Icon SpeicherIcon BiomasseIcon SolarenergieIcon Windkraft

Run auf den Speicher

Der Autor beschäftigt sich mit dem Konzept der Stromspeicherung durch die Umwandlung von Strom in Gas (Methan oder Wasserstoff) und dessen Einspeisung ins Erdgasnetz. Dabei beleuchtet er wirtschaftliche, technische und rechtliche Aspekte.

Datum: 

03/2012

Autor(en): 

Niels Hendrik Petersen

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Erneuerbare Energien 3/2012, 16-19

Icon Speicher

Wasserkraft im Energiekonzept der Bundesregierung nach dem Atomausstieg - zwischen Klima- und Gewässerschutz

Einführend beginnt dieser Beitrag mit einem generellen Überblick zur Wasserkraftnutzung zwischen Klima- und Gewässerschutz.

Datum: 

03/2012

Autor(en): 

Silke Ruth Laskowski

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

ZNER (Zeitschrift für Neues Energierecht) 2011, 396-401

Icon SpeicherIcon Wasserkraft

Seiten