Den RSS-Feed „RSS - Netzanbindung“ abonnieren Den RSS-Feed „Netzanbindung | Clearingstelle EEG“ abonnieren Netzanbindung

Keine Angst vorm Stromer

Der Autor erläutert die Relevanz des intelligenten Ladens von Elektrofahrzeugen für die Belastung des Stromnetzes bzw. dessen Nutzen für das Stromnetz.

Datum: 

04/2018

Autor(en): 

Sven Ullrich

Fundstelle: 

photovoltaik 04/2018, 66-68

Icon NetzanbindungIcon Speicher

Regelbare Ortsnetztrafos entlasten das Niederspannungsnetz

Die Autorin beschreibt in ihrem Beitrag die durch die Zunahme an EEG-Anlagen entstehenden Herausforderungen für Niederspannungsnetzbetreiber sowie die Technik und den ersten erfolgreichen Pilotversuch von regelbaren Ortsnetztrafos zur Entlastung der Niederspannungsnetze.

Datum: 

06/2011

Autor(en): 

Silke Großhans

Fundstelle: 

ET (Energiewirtschaftliche Tagesfragen) 6/2011, 32-33

Icon Netzanbindung

Die Insel-Lösung

Der Autor thematisiert eine Neustrukturierung der Stromnetzarchitektur in kleine, autonome Microgrids. Hierbei geht er auf Vorteile, aktuell vorhandene Hindernisse sowie die Relevanz sinkender Batteriepreise bei der Realisierung ein und stellt einige relevante Forschungsprojekte vor.

Datum: 

04/2018

Autor(en): 

Frank-Thomas Wenzel

Fundstelle: 

neue energie 04/2018, 36-42

Icon NetzanbindungIcon SpeicherIcon Solarenergie

Zur Wahl des gesamtwirtschaftlich günstigsten Netzverknüpfungspunktes und etwaigen Schadenersatzansprüchen

Datum: 

23.02.2017

Aktenzeichen: 

13 U 44/15

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Urteil im Anhang

Vorinstanz(en): 

LG Verden, Urt. v. 23.02.2015 - 10 O 57/12

Sachverhalt: Eine Windenergieanlagenbetreiberin verlangt Schadensersatz von Mehrkosten, die durch die Netzanbindung am von der Netzbetreiberin zugewiesenen Netzverknüpfungspunkt entstanden seien. Weiterlesen

Icon NetzanbindungIcon WindkraftIcon Attachments 1 Anhang

Betrieb von Stromspeichern durch Verteilernetzbetreiber

Die Autoren untersuchen die Möglichkeiten des Betriebs von Stromspeichern durch Verteilernetzbetreiber zum Zwecke der Netzdienlichkeit. Dafür analysieren sie das aktuelle Entflechtungsregime und die geplanten Änderungen durch das Winterpaket der Europäischen Kommission.

Datum: 

03/2018

Autor(en): 

Manuel Haußner und Roland Ismer

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

EnWZ (Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft), 3/2018, 51 - 59

Icon NetzanbindungIcon Speicher

Der E-Mobilitäts-Blackout

Datum: 

01/2018

Autor(en): 

Oliver Wyman GmbH

Fundstelle: 

Die von der Strategieberatung durchgeführte Oliver Wyman-Studie "Der E-Mobilitäts-Blackout" prognostiziert instabile Stromnetze bei einer zunehmenden Durchdringung mit Elektromobilität. Demnach komme es in Deutschland schon ab einer Elektroauto-Quote von 30 Prozent zu Engpässen bei der Stromversorgung, die sich unter den derzeitigen regularotischen Rahmenbedingungen bereits in fünf bis zehn Jahren in "Hot Spots" der Elektromobilität in regelmäßigen Stromausfällen äußern könnten. Weiterlesen

Icon Netzanbindung

Seiten