Den RSS-Feed „RSS - Messung“ abonnieren Den RSS-Feed „Messung | Clearingstelle EEG“ abonnieren Messung

Intelligente Messsysteme und Zähler vor dem Pflicht-Roll-Out

Der Autor erläutert die rechtlichen Vorgaben, die für den Einbau intelligenter Messtechnik gelten, sowie die Herausforderungen, die sich aus der Einbauverpflichtung für Energieversorger ergeben. Er stellt die neue Kostenstruktur dar und untersucht, welchen Nutzen Smart Metering für die Kunden hat.

Datum: 

11/2014

Autor(en): 

Fritz Wengeler

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

EnWZ (Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft) 11/2014, 500 - 506

Icon Messung

Das neue Mess- und Eichrecht

Die Autoren geben einen Überblick über das neue Mess- und Eichgesetz (MessEG) sowie die im Notifizierungsverfahren befindliche Mess- und Eichverordnung (MessEV-E). 

Datum: 

08/2014

Autor(en): 

Jost Eder, Michael Weise und Enrico C. Raschetti

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

RdE (Recht der Energiewirtschaft) 8/2014, 313 - 320

Icon Messung

Die Neuregelungen zum Netzanschluss im EEG 2014 aus der Sicht der Netzbetreiber

Der Autor gibt einen Überblick über die Neuregelungen zum Netzanschluss im EEG 2014 und untersucht, welche Änderungen sich daraus für Netzbetreiber ergeben. Er geht dabei zunächst auf die Auskunftspflichten des Netzbetreibers ein und erläutert anschließend die Regelungen zum Netzanschluss.

Datum: 

10/2014

Autor(en): 

Ulrich Schlack

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

REE (Recht der Erneuerbaren Energien) 4/2014, 207 - 211

Icon NetzanbindungIcon MessungIcon BiomasseIcon SolarenergieIcon Windkraft

Der neue Rechtsrahmen für die Eigenversorgung mit Strom gemäß EEG 2014

Die Autoren stellen die Neuregelungen zur Eigenversorgung im EEG 2014 vor. Dabei gehen sie auf die neu ins Gesetz aufgenommene Definition der Eigenversorgung, die (teilweise) Belastung Strom zur Eigenversorgung mit der EEG-Umlage sowie den Bestandsschutz und Ausnahmeregelungen ein.

Datum: 

10/2014

Autor(en): 

Markus Kachel und Thomas Charles

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

REE (Recht der Erneuerbaren Energien) 4/2014, 197 - 206

Icon MessungIcon KWKG

Energierechtliche Anmerkungen zum Smart Meter-Rollout

Die Autoren geben einen Überblick über die Rechtsgrundlagen für Smart Grids und diskutieren den Rollout intelligenter Messsysteme (iMSys) bzw. Smart Meter. Dabei analysieren sie die sich aus dem Energiewirtschaftsgesetz ergebenden Rechtsgrundlagen und legen anschließend Schwerpunkte auf das Datenschutzrecht, die Finanzierung, die Rolle des Netzbetreibers und den Zusammenhang zwischen Smart Grids, Smart Markets und der Systemverantwortung.

Datum: 

08/2015

Autor(en): 

Simon Schäfer-Stradowsky und Benjamin Boldt

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

EnWZ (Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft) 8/2015, 349 - 354

Icon Messung

Bestimmung von Leitungs- und Umspannverlusten beim Anschluss von EE-Anlagen

Die Autoren gehen der Frage nach, wie Leitungs- und Umspannverluste beim Anschluss von Erneuerbare-Energien-Anlagen bestimmt werden können. Sie zeigen, wie die an unterschiedlichen Stellen auftretenden Verluste berechnet werden können und stellen eine Beispielrechnung anhand einer Fotovoltaikanlage in Volleinspeisung vor.

Datum: 

07/2017

Autor(en): 

Mathias Schäferhoff und Andreas Lorch

Fundstelle: 

ZNER (Zeitschrift für Neues Energierecht) 3/2017, 178 - 182

Icon NetzanbindungIcon Messung

Seiten