Den RSS-Feed „RSS - Klima/Energie“ abonnieren Den RSS-Feed „Klima/Energie | Clearingstelle EEG“ abonnieren Klima/Energie

ZUKUNFT STROMSYSTEM II Regionalisierung der erneuerbaren Stromerzeugung

Datum: 

10/2018

Autor(en): 

Felix Matthes, Franziska Flachsbarth, Charlotte Loreck, Hauke Hermann, Hanno Falkenberg

Fundstelle: 

Die vom WWF Deutschland beauftragte und vom Öko-Institut und Prognos durchgeführte Studie untersucht die Potentiale des regionalen Windenergiezugbaus an Land und der Fotovoltaik, die für eine vollständige Transformation zu einem erneuerbaren Energiesystems bis 2050 bestehen. Hierbei werden Maßnahmen zum Umbau des Energiesystems aufgezeigt und es wird auf die Rolle der Windenergie sowie der Fotovoltaik in diesem Prozess eingegangen. Die Basis für die Analyse bilden umfangreiche Strommarkt- und Netzmodellierungen. Weiterlesen

Icon SpeicherIcon SolarenergieIcon Windkraft

Die Energiewende und die französische Transition énergétique bis 2030

Datum: 

03/2018

Autor(en): 

Dimitri Pescia, Nicolas Berghmans

Fundstelle: 

Die im Jahr 2017 veröffentlichte Studie von Agora Energiewende und dem Institut du développement durable et des relations internationales (IDDRI) analysiert die wechselseitigen Rückkopplungen klima- und energiepolitischer Entscheidungen in Deutschland und Frankreich. Trotz einer unterschiedlichen Ausgangslage bezüglich des länderspezifischen Strommixes, zeigt die Studie die Notwendigkeit für gemeinsame und koordinierte Anstrengungen bei der Dekarbonisierung des Energiesystems auf. Weiterlesen

Icon Netzanbindung

Energiewende 2030: The Big Picture

Datum: 

06/2018

Autor(en): 

Fundstelle: 

Das von Agora Energiewende veröffentlichte Impulspapier „Energiewende 2030: The Big Picture. Megatrends, Ziele, Strategien und eine 10-Punkte-Agenda für die zweite Phase der Energiewende“ zeigt Möglichkeiten auf, das klassische Spannungsfeld zwischen Klimaschutz, ökonomischem Erfolg und Versorgungssicherheit erfolgreich aufzulösen und gleichzeitig ein Gelingen der Energiewende sicherzustellen. Weiterlesen

Icon BiomasseIcon WasserkraftIcon SolarenergieIcon Windkraft

Effective Carbon Rates 2018: Pricing Carbon Emissions Through Taxes and Emissions Trading

Die Studie der Organisation for Economic Cooperation and Development (OECD) untersucht die Steuerungswirkung der Bepreisung von CO2 für einen effizienten Klimaschutzpfad im Sinne des Pariser Abkommens. Hierfür wird die Umsetzung der CO2-Bepreisung in 42 Ländern untersucht und eine individuelle sowie gesamtheitliche Einschätzung der quantitativen Zielverfehlung zur benötigen CO2-Bepreisung gegeben. Weiterlesen

Statusreport Föderal Erneuerbar 2018

Die Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) liefert mit ihrem Statusreport eine umfassende Bestandsaufnahme des Ausbaus der Erneuerbaren Energien für Deutschland im Jahr 2018. Dies geschieht, aufgeschlüsselt für jedes Bundesland, anhand von aktuellen Zahlen, Fakten und Infografiken sowie Interviews mit den zuständigen Ministerinnen und Ministern. Hinzu kommen energiepolitische Analysen sowie Beispiele aus der Praxis. Weiterlesen

Icon GeothermieIcon BiomasseIcon WasserkraftIcon SolarenergieIcon Windkraft

Vom Wasserbett zur Badewanne

Datum: 

07/2018

Autor(en): 

Patrick Graichen, Philipp Litz, Felix Chr. Matthes, Hauke Hermann

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Die von Agora Energiewende und dem Öko-Institut durchgeführte Analyse untersucht die Auswirkungen der EU-Emissionshandelsreform 2018 auf den CO₂-Preis, den Kohleausstieg und den Ausbau der Erneuerbaren Energien. Sie zeigen in diesem Kontext auf, warum mit der Reform Bedingungen geschaffen wurden, die wirkungsvolle Klimaschutzmaßnahmen befördern. Weiterlesen

Digitalisierung, Normung und Standardisierung in der Elektromobilität

Datum: 

07/2018

Autor(en): 

BDEW

Fundstelle: 

Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) befasst sich in diesem Diskussionspapier mit den Themenfeldern Digitalisierung, Normung und Standardisierung im Kontext der Elektromobilität, da diese einen großen Einfluss auf die zukünftigen Geschäftsmodelle haben werden. Hierbei werden auch die Bereiche Datensicherheit und Datenschutz betrachtet und eine abschließende Handlungsempfehlung formuliert. Weiterlesen

Icon Messung

Die Kosten von unterlassenem Klimaschutz für den Bundeshaushalt

Datum: 

09/2018

Autor(en): 

Matthias Deutsch, Matthias Buck, Patrick Graichen, Fritz Vorholz

Fundstelle: 

Die von Agora Energiewende und Agora Verkehrswende erstellte Studie befasst sich mit den Konsequenzen für die Bundesrepublik Deutschland bei einem Verfehlen der Verpflichtungen zur Emissionsreduktion nach der EU-Effort-Sharing-Entscheidung und der EU-Climate-Action-Verordnung. Darin wird eine Reduktion der Treibhausgasemissionen in den nicht vom EU-Emissionshandel erfassten Sektoren bis 2020 um 14 Prozent und bis 2030 um 38 Prozent im Vergleich zum Jahr 2005 festgelegt. Die Studie zeigt auf, dass nach momentanem Sachstand diese Ziele nicht erreicht werden. Die Autoren erläutern jedoch mögliche Flexibilitätsoptionen für eine Zielerreichung und nennen Handlungsoptionen für die Bundesregierung. Weiterlesen

Errichtung von öffentlich zugänglichen Ladepunkten für Elektromobile

Datum: 

02.05.2018

Aktenzeichen: 

M 2 E 18.2021

Fundstelle: 

siehe Anhang

Nachinstanz(en): 

VGH Bayern, Beschluss v. 13.07.2018 - 8 CE 18.1071

Sachverhalt: Der Antragsteller wendet sich gegen die vor seiner Eigentumswohnung geplante Errichtung von zwei öffentlich zugänglichen Ladesäulen für Elektrofahrzeuge sowie die damit verbundene Nutzung von vier den Ladepunkten zugeordneten Parkplätzen. Zur Frage, ob der Antragsteller ein Recht auf Erlass einer einstweiligen Anordnung gegen die Errichtung dieser Ladepunkte habe. Weiterlesen

Icon Attachments 1 Anhang

Seiten