Den RSS-Feed „RSS - Biomasse“ abonnieren Den RSS-Feed „Biomasse | Clearingstelle EEG“ abonnieren Biomasse

Das EEG 2014 und die Wunderwelt der Übergangsregelungen

Die Autoren geben einen Überblick über die Übergangsvorschriften des EEG 2014 und die Probleme, die sich daraus ergeben könnten.

Datum: 

12/2014

Autor(en): 

Jens Vollprecht und Philipp Zündorf

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

ZNER (Zeitschrift für Neues Energierecht) 6/2014, 522 - 534

Icon NetzanbindungIcon Biomasse

Die Neuregelungen zum Netzanschluss im EEG 2014 aus der Sicht der Netzbetreiber

Der Autor gibt einen Überblick über die Neuregelungen zum Netzanschluss im EEG 2014 und untersucht, welche Änderungen sich daraus für Netzbetreiber ergeben.

Datum: 

10/2014

Autor(en): 

Ulrich Schlack

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

REE (Recht der Erneuerbaren Energien) 4/2014, 207 - 211

Icon NetzanbindungIcon MessungIcon BiomasseIcon SolarenergieIcon Windkraft

Frist zur Übermittlung der erforderlichen Daten für die Endabrechnung ist keine Ausschlussfrist

Datum: 

10.02.2014

Aktenzeichen: 

11 B 137/14

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Entscheidung im Anhang

Sachverhalt: Ein Anlagenbetreiber begehrt den Erlass einer einstweiligen Anordnung für die Ausstellung einer Bescheinigung über die Einhaltung der Formaldehygrenzwerte nach der TA Luft (§ 27 Absatz 5 Satz 1 EEG 2009 bzw. EEG 2012 in der bis zum 31. Dezember 2012 gültigen Fassung) zur Geltendmachung des Formaldehydbonus für seine Biogasanlage. Weiterlesen

Icon BiomasseIcon Attachments 1 Anhang

Klein aber fein

Der Autor stellt die Möglichkeit der Nahwärmeversorgung mit Pelletheizkesseln vor. Hierbei geht er auf Voraussetzungen zur Umsetzung, technische Details sowie die Vorteile ein und bewertet die Wirtschaftlichkeit eines solchen Heizsystems.

Datum: 

01/2018

Autor(en): 

Jens-Peter Meyer

Fundstelle: 

Sonne Wind & Wärme 1+2/2018, 74-75

Icon KWKGIcon Biomasse

Die Sonne mehrfach nutzen

Der Autor beschreibt in seinem Beitrag verschiedene Konzepte zur Nutzung der Solarenergie in der Hausversorgung. Während es in der Vergangenheit auf Grund der EEG-Vergütung primär zur Einspeisung des PV-Stroms gekommen sei, spiele die Eigennutzung des Solarstroms auch in der Anlagenauslegung eine immer zentralere Rolle.

Datum: 

12/2017

Autor(en): 

Joachim Berner

Fundstelle: 

Sonne, Wind & Wärme 12/2017, 16-17

Icon SpeicherIcon KWKGIcon BiomasseIcon Solarenergie

Mieterstrom rechnet sich

Der Autor beschäftigt sich in seinem Beitrag mit den Chancen des neuen Mieterstromgesetzes. Er stellt hierzu bestehende Konzepte zur Versorgung von Gewerbemietern oder mehrerer kleiner Mehrfamilienhäuser mit Strom und Wärme durch Fotovoltaikanlagen und Blockheizkraftwerken (BHKW) vor. Speicher können das jeweilige Konzept sinnvoll ergänzen. Ferner geht er auch auf die Komplexität des notwendigen Messstellenkonzepts und die Kosten des Konzepts ein.

Datum: 

09/2017

Autor(en): 

Heiko Schwarzburger

Fundstelle: 

photovoltaik 09/2017, 66-68

Icon MessungIcon SpeicherIcon BiomasseIcon Solarenergie

Wenn der Direktvermarkter pleite ist ...

Der Autor verdeutlicht in seinem Beitrag die Relevanz der Vereinbarung einer ausreichenden Sicherheit des Direktvermarkters gegenüber dem Anlagenbetreiber, um schwerwiegende finanzielle Folgen im Falle einer Insolvenz des Direktvermarkters zu vermeiden. Hierzu gibt er Hinweise und weist auf Probleme in der Praxis hin.

Datum: 

01/2018

Autor(en): 

Helmut Loibl

Fundstelle: 

Biogas Journal 01/2018, 101-103

Icon Biomasse

Seiten