Den RSS-Feed „RSS - EEG 2012 § 33g, h, Anl. 4“ abonnieren EEG 2012 § 33g, h, Anl. 4

Hier finden Sie eine Liste aller Einträge in unserer Datenbank zu dem von Ihnen ausgewählten Gesetzesbezug.

Zu Entschädigungsansprüchen bei EinsMan

Datum: 

28.11.2018

Aktenzeichen: 

8 U 71/18

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Vorinstanz(en): 

LG Bayreuth, Endurteil vom 19.03.2018 – 13 HK O 29/16

Sachverhalt: Zur Frage ob das Direktvermarktungsunternehmen (DVU) gegenüber dem Übertragungsnetzberteiber bei Abregelung im Sinne des Einspeisemanagements Schadensersatzansprüche für Kosten für Ausgleichsenergie und darüber hinaus auch für den durch die Abregelungen entgangenen Anteil an der Vergütung („Managementprämie“) hat.  Weiterlesen

Icon NetzanbindungIcon WindkraftIcon Attachments 1 Anhang

Markt- und Systemintegration erneuerbarer Energien: Probleme der Marktprämie nach EEG 2012

Die Autoren geben einen Überblick über die Probleme des Marktprämienmodells nach dem

Datum: 

11/2012

Autor(en): 

Erik Gawel und Alexandra Purkus

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

ZUR (Zeitschrift für Umweltrecht) 11/2012, 587 - 596

Fördervorschläge für Biogas-Bestandsanlagen im EEG

Datum: 

10/2015

Autor(en): 

Jens Vollprecht, Silvia Reichelt, Dr. Christian Rühr u.a.

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Gegenstand der im Auftrag des Umweltbundesamtes (UBA) durch Becker Büttner Held, Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater (BBH) und das Fraunhofer Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik (IWES) erstellten  Studie »Fördervorschläge für Biogas-Bestandsanlagen im EEG. Status-quo-Analyse, Reformmodellanalyse und Fördervorschlag« ist die Untersuchung des erreichten Ausbaustandes von Biogas-Bestandsanlagen und deren Betriebsweise. Ausgehend von grundlegenden Bewertungskriterien bzgl. der Nachhaltigkeit, der energiewirtschaftlichen Effizienz und der rechtlichen Planungssicherheit werden bestehende Hemmnisse für die Flexibilisierung dieser Anlagen und Herausforderungen im aktuellen Fördersystem identifiziert und geprüft, inwieweit diese durch Änderungen beseitigt werden können. Vor dem Hintergrund von Reformansätzen Dritter entwickeln die Gutachter einen eigenen Vorschlag zur Förderung der Flexibilisierung von Biogas-Bestandsanlagen im EEG. Weiterlesen

Icon BiomasseIcon Attachments 1 Anhang

Hinweis 2013/1 - Abschlagszahlungen und Marktintegrationsmodell im EEG 2012

Die Clearingstelle EEG hat am 15. Juli 2014 den Hinweis zu dem Thema „Abschlagszahlungen und Marktintegrationsmodell im EEG 2012“  beschlossen. Weiterlesen

Icon SolarenergieIcon Attachments 6 Anhänge

Die Vermarktung von Strom aus Photovoltaik- und Windenergieanlagen

Die Autoren geben einen Überblick über verschiedene Vermarktungsmöglichkeiten von Strom aus Windenergie- und Fotovoltaikanlagen.

Datum: 

01/2013

Autor(en): 

Steffen Herz und Florian Valentin

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

EnWZ (Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft) 1/2013, 16-22

Icon SolarenergieIcon Windkraft

BDEW-Hinweise zur Anwendung der MaPrV

Datum: 

20.11.2012

Urheberschaft: 

Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Hinweise des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. (BDEW) zur Anwendung der „Verordnung über die Höhe der Managementprämie für Strom aus Windenergie und solarer Strahlungsenergie (Managementprämienverordnung - MaPrV)“. Weiterlesen

Icon Attachments 1 Anhang

Seiten