Den RSS-Feed „RSS - EEG 2012 §§ 11, 12“ abonnieren EEG 2012 §§ 11, 12

Hier finden Sie eine Liste aller Einträge in unserer Datenbank zu dem von Ihnen ausgewählten Gesetzesbezug.

Das EEG im Jahr 2018 – ein Rechtsprechungsrückblick

Die Autoren geben einen Überblick über richtungsweisende Rechtsprechungen zum EEG aus dem Jahr 2018.

Datum: 

01/2019

Autor(en): 

Christoph Lamy und Christian Rühr

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

RdE (Recht der Energiewirtschaft) 01/2019, 8-15

Icon Netzanbindung

Entschädigung für entgangene Einspeisevergütung nach § 12 EEG 2012 aufgrund beschränkter Netzkapazität

Datum: 

20.06.2017

Aktenzeichen: 

6 U 58/15

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Vorinstanz(en): 

Sachverhalt: Zur Frage, ob einer PV-Anlagenbetreiberin ein Entschädigungsanspruch für entgangene Einspeisevergütung nach § 12 EEG 2012 gegen eine Netzbetreiberin zusteht, wenn aufgrund beschränkter Netzkapazität nur ein Teil der produzierten Strommenge ins Netz eingespeist werden konnte.  Weiterlesen

Icon Attachments 1 Anhang

Regionale Direktvermarktung von Strom aus EEG-Anlagen

Die Autoren zeigen die Möglichkeiten und Grenzen einer stromsteuerbefreiten Lieferung von Letztverbrauchern im Marktprämienmodell auf. Dafür gehen sie zunächst auf die Voraussetzungen der Stromsteuerbefreiung ein um anschließend die stromsteuerbefreite Direktvermarktung genauer zu betrachten.

Datum: 

07/2013

Autor(en): 

Daniel Breuer und Thomas Lindner

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

CuR (Contracting und Recht) 3/2013, 100 - 107

Icon KWKG

Fernsteuerung von EEG-Anlagen: Aktuelle Rechtslage und Praxisproblem

Der Autor geht auf die Fernsteuerung von EEG-Anlagen ein und erläutert dabei die aktuelle Rechtslage nach dem EEG und der Managementprämienverordnung sowie die sich aus der Managementprämienverordnung ergebenden Rechtsfragen. Er geht außerdem auf das Verhältnis der Fernsteuerung nach der Managementprämienverordnung zum Einspeisemanagement ein.

Datum: 

04/2013

Autor(en): 

Daniel Breuer

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

REE (Recht der Erneuerbaren Energien) 2/2013, 81 - 90

Icon Netzanbindung

Einsatzmöglichkeiten für Energiespeicher

Die Autoren zeigen Einsatzmöglichkeiten für Energiespeicher auf, die nach der geltenden Rechtslage möglich sind. Sie verweisen gleichzeitig auf die rechtlichen und wirtschaftlichen Fragen, die sich bei der Anwendung des Energierechts ergeben. Sie gehen auf die Betriebsweisen von Speichern und die Direktvermarktung nach dem EEG sowie das Anfallen von "Stromnebenkosten", den Einsatz von Überschussstrom und den Anlagenbegriff und das Ausschließlichkeitsprinzip ein.

Datum: 

11/2013

Autor(en): 

Henning Thomas und Martin Altrock

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

ZUR (Zeitschrift für Umweltrecht) 11/2013, 579 - 589

Icon Speicher

Zur Erstattungspflicht von durch Einspeisemanagement-Maßnahmen entstandenen Kosten.

Datum: 

24.07.2014

Aktenzeichen: 

13 O 283/13

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Urteil im Anhang

Sachverhalt: Die Betreiberin einer Kleinwindenergieanlage erhebt gegen den Netzbetreiber Anspruch auf Erstattung der aufgrund von Einspeisemanagementmaßnahmen entstandenen Kosten durch die notwendigen Berechnungen der entgangenen EEG-Vergütung als "zusätzliche Aufwendungen" im Sinne des § 12 Absatz 1 Satz 1 EEG 2012. Weiterlesen

Icon NetzanbindungIcon WindkraftIcon Attachments 1 Anhang

Seiten