Den RSS-Feed „RSS - EEG 2009 § 30“ abonnieren EEG 2009 § 30

Hier finden Sie eine Liste aller Einträge in unserer Datenbank zu dem von Ihnen ausgewählten Gesetzesbezug.

Bericht aus der Clearingstelle EEG - 3/2011

Die Autoren berichten in Ihrem Beitrag über die Ergebnisse der Hinweisverfahren der Clearingstelle EEG 2011/4 zu Fotovoltaik­anlagen in Gewerbe- und Industriegebieten, 2011/11 zum Zubau von Fotovoltaikanlagen nach einem Degressionsschritt sowie

Datum: 

08/2011

Autor(en): 

Nicole Pippke und Sönke Dibbern

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

REE (Recht der erneuerbaren Energien) 03/2011, 183-185

Icon NetzanbindungIcon SolarenergieIcon WindkraftIcon Attachments 1 Anhang

BMU: Vergütungssätze und Degressionsbeispiele nach dem EEG 2009

Das Bundesumweltministerium (BMU) hat verschiedene Vergütungsberechnungsbeispiele zum EEG 2009 (mit Änderungen den Änderungen der PV-Novelle 2010) für alle Energieträger und Erzeugungsarten veröffentlicht (s. Anhang). Die Tabellen stellen die Mindestvergütungen, Boni und jährlichen Degressionsschritte für die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien und Grubengas dar. Sie beziehen sich auf Anlagen, die nach dem 31. Dezember 2008 und vor dem 1. Januar 2012 in Betrieb genommen wurden. Weiterlesen

Icon GeothermieIcon BiomasseIcon WasserkraftIcon SolarenergieIcon WindkraftIcon Attachments 1 Anhang

Empfehlung 2011/12 - sog. Abschlagszahlungen

Die Clearingstelle EEG hat am 9. Dezember 2011 die Empfehlung zu dem Thema „sog. Abschlagszahlungen“ beschlossen. Der Empfehlung voraus gingen der Eröffnungsbeschluss und die Stellungnahmen von bei der Clearingstelle EEG akkreditierten Verbänden und registrierten öffentlichen Stellen. Weiterlesen

Icon Attachments 13 Anhänge

Die Systemdienstleistungsverordnung für Windenergieanlagen (SDLWindV): Ein kritischer Überblick

Die Autoren beschäftigen sich in diesem Beitrag mit der SDLWindV in ihrer bis zum 31. Dezember 2011 geltenden Fassung (gilt für Bestandsanlagen auch nach dem 1. Januar 2012 fort) und stellen dabei die unterschiedliche Anforderungen der SDLWindV vor, die je nach Zeitpunkt der Inbetriebnahme einer Windenergieanlage gelten.

Datum: 

03/2012

Autor(en): 

Henning Thomas und Martin Altrock

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

ree (Recht der Erneuerbaren Energien) 2011, 28-34

Icon NetzanbindungIcon Windkraft

Es herrscht Flaute

Der Autor beschreibt in seinem Beitrag, weshalb nach seiner Einschätzung trotz des aus seiner Sicht unbestrittenen Nutzens des Repowerings von Windenergieanlagen die Repowering-Potentiale kaum erschlossen würden. Dies sei oft auf restriktive kommunale Regelungen zurückzuführen.

Datum: 

10/2011

Autor(en): 

Jörn Iken

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Sonne, Wind und Wärme 16/2011, 80-82

Icon Windkraft

Konnte der SDL-Bonus bei sog. Übergangsanlagen auch rückwirkend ab der Inbetriebnahme beansprucht werden?

erstellt am: 

01.03.2012

Textfassung vom: 

15.11.2013

zuletzt geprüft am: 

01.10.2018

Gesetzesbezug: 

Betreiberinnen und Betreiber sogenannter Übergangs-WEA*), die vor dem 1. Oktober 2011 nachgewiesen haben, dass die Voraussetzungen der §§ 2 bis 4 SDLWindV i.V.m. den Anlagen 1 und 2 SDLWindV am Netzverknüpfungspunkt eingehalten werden, können den Systemdienstleistungsbonus gem. §§ 29 Abs. 2 Satz 4 EEG 2009 ggf. auch rückwirkend ab der Inbetriebnahme der WEA beziehen. Weiterlesen

Icon NetzanbindungIcon Windkraft

Windstärke 1,5 GW

Der Autor beschreibt in seinem Beitrag die Entwicklung des Ausbaus der Windenergie im Jahre 2010 und kommt dabei zu dem Ergebnis, dass u.a. aufgrund von Problemen bei der Zertifizierung, fehlender geeigneter Flächen und eines langen Winters 2010 nur so viele Anlagen errichtet worden seien wie im Jahr 1999.

Datum: 

03/2011

Autor(en): 

Tilmann Weber

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Erneuerbare Energien 3/2011, 30-32

Icon Windkraft

Konzentration erlaubt

Der Autor geht in seinem Beitrag auf die Befürchtungen von Städten und Gemeinden hinsichtlich Änderungen an Flächennutzungsplänen zur Ermöglichung des sog. Repowering von Windkraftanlagen ein.

Datum: 

11/2010

Autor(en): 

Andreas Hinsch

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Erneuerbare Energien 11/2010, 134-135

Icon Windkraft

Windernte über Brandenburger Kronendächern

Der Autor gibt in seinem Betrag einen Überblick über die wesentlichen, Anfang November 2010 auf den 19. Windenergietagen in Bad Saarow vorgestellten und diskutierten Themen. Dazu gehörten die Onshore-Stromproduktion in Wäldern, tierökologische Abstandskriterien sowie die Möglichkeit der Direktvermarktung von Windstrom vor dem Hintergrund der steigenden EEG-Umlage.

Datum: 

12/2010

Autor(en): 

Torsten Thomas

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Sonne, Wind & Wärme 18/2010, 32-33

Icon Windkraft

SDL-Strom im Stau

Der Autor stellt in seinem Beitrag den Status-Quo der Umsetzung der Anforderungen der Systemdienstleistungsverordnung (SDLWindV)   dar und geht dabei im Einzelnen auf die Probleme ein, die sich der Windbranche in diesem Zusammenhang stellen, u.a. auf die am 31. Dezember 2010 abgelaufene Frist für die Zertifizierung der zur Stützung der Netzspannung und Netzfrequenz nachgerüsteten Windenergieanlagen.

Datum: 

12/2010

Autor(en): 

Tilmann Weber

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Erneuerbare Energien 12/2010, 46-47

Icon NetzanbindungIcon Windkraft

Seiten