Direkt zum Inhalt

HkRNDV - Herkunfts- und Regionalnachweis-Durchführungsverordnung - 2018

Durchführungsverordnung über Herkunfts- und Regionalnachweise für Strom aus erneuerbaren Energien (Herkunfts- und Regionalnachweis-Durchführungsverordnung – HkRNDV) vom 8. November 2018 (BGBl. I S. 1853), zuletzt geändert durch Artikel 13 des Gesetzes vom 21. Dezember 2020 (BGBl. I S. 3138). Die Änderung gilt ab dem 1. Januar 2021, mit Ausnahme der §§ 2, 7-43, die in ihrer geänderten Fassung erst ab dem 1. Juli 2021 gelten.

Die HkRNDV 2018 löst die HkRNDV 2012 ab, die durch Art. 3 der Verordnung zur Einrichtung des Regionalnachweisregisters, zur Fortentwicklung des Herkunftsnachweisregisters und zur Änderung der Herkunfts- und Regionalnachweis-Gebührenverordnung (BGBl. I S. 1875) aufgehoben wurde.

Zu den Materialien des Rechtsetzungsverfahrens geht es hier

Datum
Urheber
Fundstelle (Gesetzblatt)

BGBl. I S. 3138

Fundstelle (konsolidierte Fassung)