Direkt zum Inhalt

Das Bundes-Klimaschutgesetz und seine rechtlichen Auswirkungen

Schlagworte: 

Der Beitrag befasst sich mit dem Bundes-Klimaschutzgesetz (KSG). Als zentrale Funktionen des Gesetzes werden die verbindliche klimarechtliche Rahmensetzung sowie die Koordination der verschiedenen Sektoren identifiziert. Weiterhin werden die Auswirkungen des KSG auf Bundes- und Länderebene sowie gegenüber Privaten vorgestellt. Der Autor kommt zu dem Fazit, dass das Gesetz den Klimaschutz in Deutschland auf ein neues Niveau hebe, allerdings würden subjektive Rechte oder klagbare Positionen im KSG fehlen.

Datum
Autor(en)

Martin Wickel

Gesetzesbezug
Fundstelle

ZUR (Zeitschrift für Umweltrecht) 2021, S. 332-339